Alt text

Aktuelle Projekte

Übersicht über zurzeit von der DZ BANK Stiftung geförderte Projekte, Veranstaltungen und Stipendien

 

 

Vergabe von Deutschlandstipendien

Foto: Goethe-Universität/Uwe Dettmar

Ein zweiter fester Bestandteil des Förderengagements der DZ BANK-Stiftung sind die Deutschlandstipendien. Seit 2012 unterstützt die DZ BANK-Stiftung leistungsstarke und engagierte junge Menschen auf ihrem Bildungsweg. Die Förderung konzentriert sich dabei auf Universitäten, die ihren Schwerpunkt in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder Rechtswissenschaften haben.

Schule in der digitalen Welt

Foto: Olaf Malzahn

Um Kinder und Jugendliche auf ein Leben in der digitalen Welt vorzubereiten, müssen digitale Medien ein selbstverständlicher und unverzichtbarer Teil von Unterricht und Schule sein. Damit dies gelingt, haben sich bundesweit 18 Schulen in dem vom Stifterverband initiierten Förderprogramm "Schule in der digitalen Welt" auf den Weg gemacht. Im Rahmen des Programms haben Schulen zusammen mit lehrkräftebildenden Hochschulen und zivilgesellschaftlichen Bildungsinitiativen intensiv an der Erstellung, Umsetzung und Weiterentwicklung von Medienkonzepten gearbeitet. Gleichzeitig wurden durch die bundesweiten Kooperationen zwischen Schulen und Hochschulen Lehramtsstudierenden auf die Herausforderungen des digitalen Wandels vorbereitet.
Förderzeittraum: Frühjahr 2019 bis Sommer 2021

Stiftung GIZ Entwicklung und Aufbau eines "GenoFinders"

Seit über 150 Jahren existieren in Deutschland Genossenschaften. Die Prinzipien der Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Selbstverwaltung sind bis heute das Fundament der genossenschaftlichen Unternehmensform. Hermann Schulze-Delitzsch und Friedrich Wilhelm Raiffeisen verhalfen der neuen Unternehmensform zum Durchbruch. Die Stiftung GIZ – Genossenschaftshistorisches Informationszentrum erschließt und bewahrt dieses gemeinsame historische Erbe. Sie informiert und publiziert über die Entwicklung der genossenschaftlichen Unternehmen, die zugleich ein Stück gelebter Wirtschafts- und Sozialgeschichte in Deutschland sind.

Die DZ BANK Stiftung unterstützt die Stiftung GIZ bei unterschiedlichen Forschungsprojekten. Unter anderem wird der Aufbau des GenoFinders gefördert, der das Herzstück des Genossenschaftshistorischen Informationszentrums ist. Dabei handelt es sich um eine im Aufbau begriffene webbasierte Archivdatenbank, die historische Archive, geschichtlich relevante Bibliotheksbestände und Sammlungen der Mitglieder des genossenschaftlichen Finanzverbundes zu einem "Virtuellen Genossenschaftshistorischen Archiv" zusammenführen soll.

 

Konferenz für Nachwuchswissenschaftler und Best Paper Award der AGI

Die Arbeitsgemeinschaft Genossenschaftswissenschaftlicher Institute e.V. (AGI) versteht sich als Kommunikationsplattform der an der Genossenschaftsforschung interessierten Wissenschaftseinrichtungen. Die AGI hat sich zum Ziel gesetzt, den Austausch und die Weiterentwicklung von Wissen auf dem Fachgebiet des Genossenschaftswesens national und international zu fördern. Die AGI setzt sich gezielt für die Förderung junger Nachwuchswissenschaftler ein und unterstützt den Kontakt zwischen Genossenschaftsforschung und Genossenschaftspraxis.